Album Fotografico Tariffe Stazzu Labia Olbia Dove Siamo (Olbia)

View Holiday Farms Landscape

 
 
 

Lo stazzo di Labia”, liegt westlich vom Wohnzentrum Olbia´s und ca 7k vom Fuße des “Monte Pino”.

 
Sie erreichen „lo stazzo di Labia“ über die neue Straße, die nach „Tempio Pausania“ entlang “Via Barcellona” und dann über den Anstieg zum “Monte Pino” führt.
An der Kreuzung „l'Impallunatu”, links abbiegen und auf der “Via della
Cantoniera di Putzolu” weiterfahren. Nach etwas mehr als einem Kilometer erreicht man eine leichte Erhöhung, die auch “Schina di la beltula” genannt wird. Von hier sieht man linker Hand “Stazzo di Labia.”
Vor Ort hat man einen sehr schönen Ausblick über den “Golfo di Olbia“, und im Hintergrund sieht man die Insel „Tavolara“.
Das Bauwerk stammt aus den Jahren 800 n.Chr. und ist ein typischer landwirtschaftlicher Hirtenbau der Gegend von “Gallura”. Bei der vollständigen Restaurierung wurden die originalen und typischen Formen dieser Bauart beibehalten.

 
Die Unterkunft besteht aus vier geräumigen Schlafzimmern, jeweils mit privatem Badezimmer und unabhängigem Eingang, sowie einem Frühstücksraum und einem WC. „Lo stazzo di Labia“ gehört einem landwirtschaftlichen Betrieb an, und ist von einer dicht bewachsenen Vegetation, bestellten Äckern und Weiden, Jahrhundertbäumen, einer Ambiente, die Natur und Entspannung bietet, umgeben. Bei Dunkelheit genießt man am Horizont die beleuchtete Stadt „Olbia“ und einen wunderschönen Sternenhimmel.